Über diese Webseite

Sie packt uns immer wieder… die Reiselust. Und wir wissen, wir sind nicht alleine. Es gibt einige Reise-holics da draußen.

Gerne möchten wir einige Urlaubserlebnisse mit anderen Reisenden teilen, die ähnliche Ansprüche an einen Urlaub haben wie wir von Beachtime Travelling.

So haben wir im Juli 2016 das Reisemagazin Beachtime Travelling ins Leben gerufen, um Reisetipps und Empfehlungen zu teilen.

Unsere Reisetipps, Restaurantempfehlungen und Hoteltests veröffentlichen wir in unserem Blog.

Kurzberichte publizieren wir mit realistischen Urlaubsbildern bei Instagram.

Hotelbewertungen und Restaurantbewertungen gibt es außerdem bei TripAdvisor

Und unsere ganz besonderen Tipps für Luxusreisen teilen wir auch mit Lifestyle-Insider.


So unterschiedlich die Reiseangebote und Buchungsmöglichkeiten, so unterschiedlich sind auch Ansprüche, Vorlieben und Reisetypen.  

Wie also informiert man sich am besten und am schnellsten über mögliche Reiseziele, ein passendes Hotel und ein gemütliches Restaurant am Urlaubsort?

  • Reiseführer? Immer noch eine tolle Sache! Unser Favorit ist der Reiseführer des Michael Müller Verlags, da sie vielfältige kulinarische Tipps enthalten, ein bisschen Geschichte, ein bisschen Kultur und einfach praktische Dinge wie Straßenkarten. Die Struktur ist vollkommen logisch, so dass man sich schnell im Buch zurecht findet. Und die Restauranttipps sind echt besonders gut recherchiert. 
  • Checks auf den großen Portalen wie TripAdvisor und Holidaycheck? Unbedingt. Doch wer hat die Hotelbewertung geschrieben? Was war dem Reisenden wichtig und geht es mir genauso oder nicht?


Die besten Reisetipps, Hoteltipps und Restaurantempfehlungen bekommen wir von anderen Reisenden, die genauso ticken wie wir.



Für den perfekten Urlaub gibt es keine Faustformel.



Welcher Reisetyp bist Du?

Wenn Du das herausgefunden hast, bist Du Deinem perfekten Urlaubserlebnis ein ganzes Stück näher gekommen.

Informiere Dich in Reiseblogs und Reisemagazinen, die Deinen Stil repräsentieren. 



Mallorca, Es Trenc



Bist Du ein Beachtime Traveller?

Finde es heraus.


Hotels und Restaurants für Beachtime Traveller

Beachtime Traveller nächtigen nicht gerne in großen Hotelbunkern, sie bevorzugen kleinere, moderne (Design) Hotels.  Sie brennen darauf die einheimische Küche kennen zu lernen und machen lieber einen Bogen um Buffetrestaurants und AI-Atmosphäre. Aber sie wissen eben auch, dass manchmal direkte Strandlage wichtiger sein kann als die Exklusivität der Unterkunft - oder eben umgekehrt.


Strandtipps für Beachtime Traveller

Beachtime Traveller genießen gerne die Ruhe am Strand. An besonderen Stränden. Abgelegenen Stränden, mit weißem Sand und türkisfarbenen Wasser. Wir stellen Dir die Inselparadiese Europas vor. 


Unsere Reisen beinhalten Strand, Sonne und Meer, Sand unter den Füßen, kühle Wellen, kristallklares Wasser, hervorragende Restaurants und ein wenig "Action" im Urlaub. Wir sind Racing-Fans und Liebhaber klassischer (Renn-)Autos. Daher zählen auch Rennsportevents, Automobilmessen, Alfa Romeo-Treffen und Oldtimer-Ralleys zu unseren Reportagen.


Beachtime Travelling zieht es regelmäßig nach Mallorca, auf eine der schönsten und vielfältigsten Inseln überhaupt. Ganz anders als man denkt, genau so wie erwartet. Wunderschön, unberührt, überlaufen von Partygängern. Alleine über das Mallorca-Paradoxon liesen sich Romane schreiben - oder sind auch schon geschrieben worden. Wir versuchen auf blog@beachtimetravelling eine persönliche Sicht auf die schönste Insel im Mittelmeer wiederzugeben. Die schönsten Strände, die besten Restaurants und unsere Lieblings-Fincas. Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Allgemeingültigkeit. 


Wenn wir nicht auf Mallorca sind, findest Du uns in Andalusien.

Auf Formentera.

oder in Italien.


Mal sind wir mit dem Auto unterwegs und berichten von einem Roadtrip durch Europa. Oder wir touren mit dem E-Bike. 



Zusammengefasst...


Beachtime Travelling ist daher eine Reisemagazin für Luxus-Urlauber, die den Komfort der 4-5 Sterne-Hotellerie zu schätzen wissen, dennoch Individualität im Urlaub brauchen, die authentische aber vor allem hochwertige Restaurants am Urlaubsort aufsuchen, die gerne am Strand relaxen doch auch ein bisschen Action brauchen. 

Beachtime Traveller haben definitiv Benzin im Blut. Sie stehen aber auch auf Natur und Natürlichkeit. 


Von Urlaubsindividualisten für Urlaubsindividualisten



"Luxus" steht bei Beachtime Travelling für Zeit und Urlaub an besonderen Orten. Luxus ist für uns der Aufenthalt an einem Traumstrand, in einer schönen Finca oder in einem tollen Hotel in bester Lage mit einem stimmigen Design. Ebenso steht Luxus für hochwertige, frische Zutaten in ausgewählten Restaurants. Auch mal für tolle Autos. Für einen freien Lifestyle, der sich in außergewöhnlichen Reisen ausprägt. Oder einfach auch mal nur für Entspannung und Nichts tun... #neuerLuxus.

Luxus kann vieles sein, was nicht alltäglich ist. Luxus liegt im Auge des Betrachters - und nicht selten ist er immateriell.



Hast Du Deinen Urlaubstyp hier wiedererkannt? Auch ein Beachtime Traveller?


Dann findest Du in unserem Reisemagazin vielleicht ein paar nützliche Tipps für den nächsten Urlaub und Anregungen für die nächste Reise in Europa...



Übrigens: Ein paar mehr oder weniger ernste Diagnosen und Tests zu den "Urlaubstypen" findest Du hier:


Test der Urlaubspiraten


Assoziationen bei momondo


Heiss oder Kalt mit jolie



Viel Spaß beim Knobeln...and please don't take this too serious!



Aktuelle Einblicke von Beachtime Travelling und unseren Reisen oder Events findest Du in unserem Blog.